Wissenswertes - häufige Fragen

Warum und wann sollte ich mich testen lassen?

Es ist dann angeraten zu testen, wenn Sie Gewissheit über eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus haben möchten. Der Test ist auch dann zu empfehlen, wenn ein Familientreffen bevorsteht, der Besuch im Altersheim/Krankenhaus bei einem geliebten Menschen oder überall dort, wo viele Menschen zusammenkommen.
Wir empfehlen den Test regelmäßig durchzuführen.

Übrigens: bei einem negativen Test haben Sie keine Symptome; bei einem positiven Test sind Sie infiziert.

Bitte kommen Sie zum Test mit Mund-/Nasen-Schutz (FFP-2/K95 Maske)

 
Häufige Fragen rund um den Schnelltest.
Auf unserer Homepage können Sie online direkt einen Termin buchen. Das verschafft Ihnen die Gewissheit eines reservierten Termins ohne Wartezeit.
Ein Termin ohne Buchung ist auch möglich, rechnen Sie dann ggf. mit Wartezeiten von min. 20-30 Minuten, da dann die Registrierung auf alle Fälle vor Ort durchgeführt werden muss.
Das Testergebnis erhalten Sie per Email in ca. 15-20 Minuten nach dem Test. Sie müssen nicht auf das Ergebnis warten. Wir senden Ihnen das Ergebnis per Email zu. Sollten sie keine Email besitzen können wir ihnen das Ergebnis auch in Papierform überreichen, hierbei ist mit einer Wartezeit von min. 20 Minuten zu rechnen.
Nachdem Sie online einen Termin gebucht haben, kommen Sie bitte zum vereinbarten Termin in die Gallwitzallee 88 und melden sich am Counter an.
Anschließend führt ein Mitarbeiter von uns den Test durch. Hierbei wird ein Abstrich mit einem Wattestäbchen aus Nasen-/evtl. Rachen-Raum entnommen und für den Test genutzt.

Nach dem Abstrich können Sie die Teststation wieder verlassen. Der Abstrich wird dann in eine Flüssigkeit gebracht und das Ergebnis des Tests liegt nach ca. 15-20 Minuten vor. Das Testergebnis wird Ihnen mobil mitgeteilt (Email).
Gültiger Reisepass oder Personalausweis ggf. Meldebescheinigung wenn die Meldeadresse nicht im Reisepass oder Personalausweis vermerkt ist.
Das Testprozedere für Sie dauert ca. 4-5 Minuten; der Test (Auswertung) insgesamt ca. 15-20 Minuten.
Es dürfen Kinder ab 6 Jahren getestet werden. Für Kinder unter 14 Jahren müssen die Eltern den Termin buchen und auch beim Test anwesend sein.

Kinder über 14 Jahren dürfen, mit einer Einverständniserklärung Ihrer Erziehungsberechtigten, den Test buchen und zum Termin kommen.
Für Erwachsene gibt es keine Einschränkung.
Die von uns verwendeten Schnelltests weisen eine hohe Sicherheit auf. Die verwendeten Schnelltests sind durch das Bundesministerium für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) gelistet und erfüllen die durch das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in Abstimmung mit dem Robert-Koch Institut (RKI) festgelegten Mindestkriterien für Antigen-Tests.
Ja, teilweise auf dem Grundstück ggü.
Ja, Linie M82 hält in unmittelbarer Nähe der Teststation.
Von den meisten Airlines wird der Schnelltest nicht anerkannt, sondern nur ein PCR-Test. Derzeit können und dürfen nur Passagiere mit einem negativen PCR-Test Flugzeuge betreten. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Alle weiteren Informationen zu den aktuellen Richtlinien je Land finden Sie auf der Website des Auswärtigen Amts!